Hornet on Tour 

 info@motorradtourenmv.de

Das Smart Turn System (STS)

Smart Turn System (STS)

Für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

 

Mal ganz ehrlich gefragt, wann habt ihr das letzte Mal vergessen, den Blinker auszuschalten? Längst sind nicht alle Motorräder mit einer automatischen Blinkerrückstellung ausgerüstet.

Smart-Turn-System, kurz STS, ist das erste Produkt der Firma Movalyse, eines Startup-Unternehmens aus Slowenien. Smart Turn System STS ist das erste fortgeschrittene Motorradsystem für die automatische Blinker Rückstellung exakt nach dem Manöver. Das Smart Turn System erkennt alle Manöver und rettet Leben mit der automatischen Blinker Rückstellung ohne Verzögerung perfekt nach dem Manöver. Die automatische Blinker Abschaltung zählt in Autos zur Serienausstattung und ist ein wichtiger Bestandteil für die Sicherheit im Straßenverkehr. Diese fehlt bei Motorrädern!

(Affiliate-Link)

Die hochentwickelte Sensorik unterscheidet das STS von anderen, serienmäßigen Systemen, die beispielsweise die Anzahl der Blinksignale oder Zeit und Fahrstrecke messen, aber eben nicht die eigentlich maßgeblichen Parameter wie Schräglage und Tempowechsel. Das STS kann hinter Instrumenten oder Verkleidung versteckt montiert werden. Der Einbau erfordert wegen der Sensoren technisches Verständnis und Genauigkeit. Das habe ich schnell gemerkt das es kein Plug and Play Sache ist.

Erfreulicherweise bietet der Hersteller dabei einen sehr guten Support, die mir sehr viel mit Tipps und Ratschlägen weitergeholfen haben. Ist das STS einmal korrekt installiert, braucht man sich dafür nie mehr um die Blinkerrückstellung zu kümmern. Überlasse dich ganz der Fahrfreude und genieße jede Kurve mit richtig abgeschaltetem Blinker und mit mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Hier zeige ich euch wie das Smart Turn System in eine Hornet 900 eingebaut wird.

Design by: www.diablodesign.eu